Khrystos voskres!  Der Herr ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden! – Ein Beitrag von Pfarrerin Wiebke Range

„Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!“ Mit diesem Jubelruf fing der christliche Glaube einmal an. Seitdem erklingt er zu Ostern in allen christlichen Kirchen und Gemeinden.

Gibt es immer noch Anlass, sich zu freuen und zu feiern, weil vor vielen Jahrhunderten ein Einzelner vom Tode auferweckt wurde und sich den Seinen zeigte?…

Weiterlesen

Evangelische Jugend beschäftigt sich mit dem Krieg in der Ukraine – und mit dem Thema Nachhaltigkeit

Vom 18. bis 20 März fand die 30. Vollversammlung der Evangelischen Jugend Oldenburg (ejo) statt.

Im Rahmen dieser wurde sich mit dem Krieg in der Ukraine beschäftigt. Unter der Überschrift “Wir sind bereit zum Protest gegen Ungerechtigkeit und Menschenverachtung” wurde ein Statement veröffentlicht, in welchem die grausamen Taten verurteilt werden und zum Handeln aufgerufen wird.…

Weiterlesen

Bischof Thomas Adomeit beim Pfarrkonvent

Zur Märzsitzung kam Bischof Thomas Adomeit zum Pfarrkonvent unseres Kirchenkreises, der diesmal in Vechta tagte. Er informierte über aktuelle Themen unserer Oldenburger Kirche und kam mit den Anwesenden ins Gespräch über die aktuellen Krisen und ihre Auswirkungen auf die einzelnen Gemeinden, besonders im Hinblick auf die gerade an unsere Kirche gerichteten friedensethischen Anfragen.…

Weiterlesen

„Aufmachen“ Kirchenmusikfest am 25.6. in Oldenburg

Das geplante Kirchenmusikfest kann und soll nun wirklich am 25. Juni gefeiert werden!
Seit drei Jahren planen mehrere Arbeitsgruppen diese große Fest, und nach der langen Pause für das gemeinsamen Musizierens kann es tatsächlich stattfinden.

In aller Vielfalt soll in der Stadt Oldenburg Kirchenmusik zum Klingen gebracht werden.…

Weiterlesen
von links nach rechts: Franca Müller, Hannes Brinkmann, Nicole Lorej, Martina Wittkowski

Vorstand des Kreisjugendkonvents trifft sich mit Kreispfarrerin

In der vergangenen Woche haben wir, der Kreisjugendkonvents-Vorstand, uns mit der Kreispfarrerin Martina Wittkowski getroffen.
In erster Linie ging es um ein Kennenlernen und Austausch. Wir haben uns die Zeit genommen die Ämter und die Personen dahinter kennen zu lernen. Darüber hinaus haben wir uns darüber ausgetauscht, wie die Öffentlichkeitsarbeit beider Seiten aussieht und welche Themen uns in unserer Arbeit aktuell beschäftigen.

Weiterlesen