Nachrichten

Wenn die Insel ruft – Bläserfahrt nach Wangerooge

Vom 14. bis 17. März 2024 war eine Bläsergruppe des Kirchenkreises Oldenburger Münsterland und befreundeten Bläserinnen und Bläsern für eine Bläserfreizeit zu Gast bei Inselpastor Jan Janssen auf der schönen Insel Wangerooge. In mehreren intensiven Übungseinheiten haben die Bläserinnen und Bläser Stücke aus fünf Jahrhunderten einstudiert, welche am 16.
weiterlesen...

Ostertraum: „Für immer Frühling“

„Wir tun, was wir können“, sagen sich die Frauen. Sie machen sich früh am Morgen auf den Weg und besuchen ihren Toten. Sie wollen ihn liebevoll salben. Mit kostbaren Ölen, denn er war etwas Besonderes für sie. Einer, der sie gesehen hat.…

weiterlesen...

“Hier ist meine Klage”

 

Im Rahmen der WhatsApp-Aktion der Kirchengemeinde Steinfeld in der Fastenzeit ist ein Lied entstanden. Die Gebete vieler Menschen flossen in den Text ein. Pfarrer Christoph Schäfer hat sie im Liedtext zusammengefasst. Popkantorin Sabrina Lal schrieb die Melodie – und singt das Lied im Video.

weiterlesen...

Finn Fischer zum Diakon eingesegnet

„Lasst uns einander achten und uns zur Liebe und zu guten Taten anspornen.“ (Hebräer 10,24)
Mit diesem Vers wurde Finn Fischer am 04.03.2024 durch Oberkirchenrätin Gudrun Mawick in sein Amt als Diakon eingesegnet und auf seine Stelle als Kreisjugenddiakon im Kirchenkreis Oldenburger Münsterland offiziell eingeführt.…

weiterlesen...

Friedensbanner an evangelischen Kirchen und Gemeindehäusern

Am Verwaltungsgebäude des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Oldenburger Münsterland in Cloppenburg wurde in diesen Tagen ein Friedensbanner befestigt. Dasselbe Banner wird an allen evangelischen Kirchen- und Gemeindehäusern im Kirchenkreis und in der Oldenburgischen Kirche aufgehängt. Es geht auf die Initiative des Bischofs der Oldenburgischen Kirche zurück: Mit dem Psalmwort „Suche Frieden und jage ihm nach!“…

weiterlesen...

Ökumene wird groß geschrieben

Nach mehreren kirchlichen Einrichtungen visitierte der Evangelisch–Lutherische Kirchenkreis Oldenburger Münsterland unter Leitung von Kreispfarrerin Martina Wittkowski erstmals zwei Kirchengemeinden: Lindern und Molbergen, die von Pfarrer Dr. Oliver Dürr im verbundenen Pfarramt betreut werden. „Visitation bedeutet den wertschätzenden Besuch, das Kennenlernen der Arbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen, um einen noch besseren Einblick in die Vielfalt unserer kirchlichen Arbeit vor Ort zu bekommen“, beschreibt die Kreispfarrerin den Auftrag des Visitationsteams.…

weiterlesen...

Jetzt vernünftig zu werden ist auch irgendwie zu spät…

…und aus diesem Grunde erfüllen wir uns einen langgehegten Traum!
Wir, das sind Mamfred, der Chorhase und ich, Dagmar Grössler-Romann, Bildungsreferentin der Profilstelle „Junge Stimmen“ der Oldenburgischen Kirche. Wir zwei tauchen ein in eine (für uns nicht) ganz neue Welt: denn wir werden Clowns!…

weiterlesen...

Evangelische Kirche gestalten im Oldenburger Münsterland

Haben Sie Lust, in unserem Kirchenkreis das Leben der Evangelisch-Lutherischen Kirche mitzugestalten?
In einer Region, in der Tradition eine große Rolle spielt und in der zugleich viele innovative Ideen entstehen, leben ca. 48.000 evangelische Christinnen und Christen in 20 Kirchengemeinden.

In den beiden Landkreisen Deutschlands mit der jüngsten Bevölkerung sind wir junge Gemeinden.…

weiterlesen...

Lust am Gruseln?

 Woher zum Henker kommt die Lust am Gruseln?  

Halloween ist nicht meine Welt. So gar nicht. Gibt es nicht schon genug Schreckensmeldungen, ja bisweilen Horrornachrichten, in der echten Welt? Wofür braucht es da noch das Inszenieren von Grusel und Horror?…

weiterlesen...