Aktuelles

 

„Luther for Brass – Posaunenchöre und die Reformation“

Am Samstag den 18.02.2017 und Sonntag den 19.02.2017 findet der Workshop „Luther for Brass“ im Gemeindehaus der Ev.-luth. Trinitatisgemeinde Löningen statt. Bläserinnen und Bläser werden zwei Tage intensiv mit einem renommierten Dozententeam Auszüge aus dem Liedgut von Martin Luther in Bearbeitungen für Posaunenchöre erarbeiten und in einem Festgottesdienst am 19.02.2017 um 17:00 Uhr öffentlich aufführen.

Am Samstag den 18.02.2017 wird  im Forum Hasetal in Löningen um 19:30 Uhr das Blechblasensemble „Brasssonanz“ mit Werken von Britten, Bach und Bruckner auftreten. Der Eintritt zu diesem Konzert beträgt 10€ und ermäßigt 5€.

Am Sonntag den 19.02.2017 wird um 13:30 Uhr das Kinderkonzert „Martin!“ für Orgel und Sprecher in der Trinitatiskirche zu hören sein. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

 Begleitet wird das Seminar zudem mit einem theologischen Vortrag von Pastor Nico Szameitat (Beauftragter der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg für das Reformationsjubiläum) und Andachten von Pastorin Martina Wittkowski.

Gefördert wird das Seminar von der Oldenburgischen Landesbank und der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg.

Kreisposaunenwart Florian Kubiczek lädt alle Bläserinnen und Bläser herzlich zum Seminar „Luther for Brass – Posaunenchöre und die Reformation“ nach Löningen ein.

Interessierte Bläserinnen und Bläser sollten ihre Stimme selbstständig vom Blatt spielen können und Freude am gemeinsamen Musizieren haben.

 

Ökumenische Studienreise nach Wittenberg

Die Kirchengemeinde Damme bietet für alle Interessierten des Kirchenkreises vom 29.9. bis 2.10.2017 eine Studienreise nach Wittenberg an. Begleitet wird die Busfahrt mit geplanten 35 Teilnehmern von Pfarrerin Wiebke Range und dem katholischen Kaplan Hendrix von St. Viktor in Damme. Anmeldeschluss ist der 29.5.2017.

Zum Download:   Infoflyer       Anmeldeformular