Wir sind weiter für Sie da!

 

Stand: 22.03.2020

In den Ev.-Lutherischen Kirchengemeinden im Landkreis Cloppenburg steht – wie überall sonst – alles still: Gottesdienste werden nicht gefeiert, Taufen und Trauungen finden nicht statt, Beerdigungen können nur im Freien im engsten Familienkreis gefeiert werden.Doch gerade jetzt signalisieren die Gemeinden: Wir sind weiter für Euch da! Pastoren und Pastorinnen sind per Telefon oder Email erreichbar. Über die Seite des Kirchenkreises (ev-kirchenkreis-om.de) sind unter der Rubrik „Gemeinden“ auf einfachem Weg Informationen und Kontaktdaten zu erlangen. Die Kirchen sollen leider ab sofort geschlossen bleiben, um weitere Ansteckungsgefahren durch zu enge Kontakte zu vermeiden.

Manche Gemeinden haben die Initiative ergriffen und weitere Ideen umgesetzt, wie Glaube und Gemeinschaft in der besonderen Situation gelebt werden können:

In der Kirchengemeinde Essen hängt vor dem Gemeindehaus eine „Wäscheleine der guten Hoffnung“, von der jeder Vorübergehende sich eine Karte mit einem ermutigenden Bibelvers mitnehmen kann. Auf der Homepage christuskirche-essen.de ist ein Vorschlag für das Feiern von kleinen Andachten zu Hause zu finden. Die Kirchengemeinde Löningen gibt auf ihrer Seite trinitatiskirche-loeningen.de täglich neue Informationen, Tipps und Gedankenanregungen in diesen besonderen Zeiten. Weitere Ideen werden in Emailkontakten, Telefonaten und Videokonferenzen der gemeindeleitenden Gremien entwickelt.

Martina Wittkowski, Pfarrerin in Löningen

kkom-admin

Ev. Schulpfarrer in Cloppenburg. Administrator dieser Website, die im Auftrag des Kirchenkreises erstellt wurde.