Aktuelles aus dem Kirchenkreis

WhatsApp – Fastenaktion  

 „Spielraum – 7 Wochen ohne Blockaden“ – so lautet das Thema der diesjährigen Fastenaktion der evangelischen Kirche, an der sich die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Steinfeld beteiligt. Pfarrerehepaar Pia und Christoph Schäfer verschickt dazu im Zeitraum vom 17.02.-04.04.2021 täglich Nachrichten und Beiträge über den Messengerdienst WhatsApp.

Nicht nur durch Covid19 begegnen uns in unserem Leben Blockaden und Hindernisse. Seitdem die Pandemie wütet, erleben wir sie allerdings noch einmal unmittelbarer. Wir müssen mit Beschränkungen leben. Viele unserer Spielräume sind weggefallen, wie alltägliche Begegnungen, Feste oder Urlaubsreisen. Die Fastenaktion lädt dazu ein, unsere innere Freiheit zu erkunden – und unsere äußere Freiheit zu nutzen.

Wenn Sie WhatsApp-Nachrichten auf Ihr Smartphone erhalten möchten, speichern Sie sich folgende Nummer ab: 0162/6548563. Im Anschluss schicken Sie an diese Nummer per WhatsApp eine Nachricht mit dem Wort „Fasten“. Am Ende der Aktion wird Ihre Nummer wieder gelöscht. Für Sie entstehen keine Kosten.

Evangelische Kirche signalisiert: Wir sind weiter für Euch da!

Stand: 22.03.2020

In den Ev.-Lutherischen Kirchengemeinden im Landkreis Cloppenburg steht – wie überall sonst – alles still: Gottesdienste werden nicht gefeiert, Taufen und Trauungen finden nicht statt, Beerdigungen können nur im Freien im engsten Familienkreis gefeiert werden.

Doch gerade jetzt signalisieren die Gemeinden: Wir sind weiter für Euch da! Pastoren und Pastorinnen sind per Telefon oder Email erreichbar. Über die Seite des Kirchenkreises (ev-kirchenkreis-om.de) sind unter der Rubrik „Gemeinden“ auf einfachem Weg Informationen und Kontaktdaten zu erlangen. Die Kirchen sollen leider ab sofort geschlossen bleiben, um weitere Ansteckungsgefahren durch zu enge Kontakte zu vermeiden.

Manche Gemeinden haben die Initiative ergriffen und weitere Ideen umgesetzt, wie Glaube und Gemeinschaft in der besonderen Situation gelebt werden können: