Pfarrerin Hiltrud Warntjen hat „den schönsten Beruf der Welt ausgeübt“

Die evangelische Seelsorgerin geht in den Ruhestand. Während der feierlichen Verabschiedung blickte sie unter anderem auf ihre Ausbildung zur Clownin in Kirche und Gemeinde zurück.

Rieke Stilkenböhmer | 20.09.2021 © OM-Medien

Feierliche Verabschiedung: (von links) Pfarrerin Sygun Hundt, Oberkirchenrätin Gudrun Mawick, Hiltrud Warntjen, Kreispfarrerin Martina Wittkowski, Almut Härtel und Pfarrerin Ute Young.…

Weiterlesen

Danke für die Musik

Liebe Leserinnen und Leser,

sie sind wieder da. Kaum einer hat es für möglich gehalten, aber sie sind zurück. Schon die Ankündigung, dass sie wiederkommen, hat bei vielen das Herz höher schlagen lassen. Und als sie dann auftraten, konnten viele ihre Gefühle gar nicht mehr unter Kontrolle halten.…

Weiterlesen

Ich glaube an den Gott des Friedens

Einen Stapel kleiner Kärtchen bekam jeder und jede von uns mit auf den Spaziergang. Auf jedem Kärtchen stand ein Name, den man Gott geben könnte: der Allmächtige, der Ewige, der Richter, der Barmherzige, der Freund … Wir sollten bei unserer Einkehrtagung den Namen Gottes herausfiltern, der uns in diesem Moment am besten zu passen schien.…

Weiterlesen